Zum Inhalt springen

Coaching – Das Honorar

Die Honorare für Coaching liegen zwischen 180,- und 350 Euro je Stunde (zzgl. USt. und Reisekosten).

Abgerechnet werden stets die tatsächlich in Anspruch genommenen Coaching-Stunden.
Grundsätzlich schließe ich mit meinen Klienten keine Verträge ab, die zur Abnahme von einer bestimmten Zahl von Mindeststunden verpflichten. Mehr Sicherheit also für Sie, da Sie für Leistungen, die sie nicht in Anspruch genommen haben, auch nicht bezahlen müssen.

Nach meiner Erfahrung nimmt der Coaching-Prozess ca. 5 – 20 Stunden in Anspruch, also ca. 2 bis 10 Termine à zwei Zeitstunden.

Mein Tip: Für Ihre nächsten Gehaltsverhandlungen empfiehlt sich ein Coaching-Budget von 5000 bis 7000 Euro im Auge zu behalten. Für viele Unternehmen hat sich individuelles Coaching für Führungskräfte in dieser Größenordnung längst etabliert und sollte auch von Ihnen durchgesetzt werden können. Verhandeln Sie Fort- und Weiterbildung getrennt von Coachingskosten nur dann, wenn Ihre Position dies zuläßt.

Kontaktieren Sie mich zur Absprache des genauen Vorgehens direkt. Terminierung und Abrechungsmodalitäten werden individuell geklärt.

Kontakt: mail@peter-ewers.de

Telefonische Anfragen und Vorgespräche sind kostenfrei.

Sie sollen sich ohne Druck eine eigene Meinung darüber bilden können, ob die Chemie stimmt und ich ein geeigneter Partner für Ihre Anliegen bin.
Sollte für ein Vorgespräch eine Anreise notwendig werden, so berechne ich Ihnen Reisekosten, die wir vorab vereinbaren.

In vielen Fällen soll das Coaching ohne Wissen von eigenen Mitarbeitern z.B. außerhalb der eigenen Geschäftsräume stattfinden. Eigene Besprechungsräume in Bielefeld stehen kostenfrei zur Verfügung. Die Kosten für externe Tagungsorte sprechen wir im Vorfeld ab.
Dazu benötige ich – falls Sie ohne Ihr Sekretariat planen möchten – eine Mobilnummer oder persönliche Mail-Adresse, gegebenenfalls auch die Ihres persönlichen Referenten.
Alle Anfragen und von Ihnen erhaltene Daten unterliegen meiner erweiterten Schweigepflicht, die ich Ihnen ausdrücklich zusichere.

Rückruf erbeten!

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen für eine direkte Kontaktaufnahme. Die Daten werden streng vertraulich behandelt und unterliegen der besonderen Schweigepflicht als Psychotherapeut von Peter Ewers.
Geben Sie hier Ihre Telefonnummer an. Überlegen Sie kurz, ob Sie wirklich wünschen, dass auch im Vorzimmer/Sekretariat Ihres Unternehmens mein Rückruf registriert werden soll. Falls Sie das nicht wünschen, so erbitte ich höflich Ihren persönlichen Kontakt bzw. die Nummer Ihres pers. Referenten.
Geben Sie einen Wochentag und eine Uhrzeit an. Bitte nennen Sie mir sicherheitshalber zwei mögliche Zeitpunkte. Vielen Dank!