Zum Inhalt springen

Coaching – Wer profitiert?

Das Spektrum meiner Coaching-Mandate ist erstaunlich weit. Vom Studenten bis zum Vorstandsmitglied, vom Freelancer bis zum Bereichsleiter mit satten 3 Mill. EUR-Budgetverantwortung haben sich in den vergangen Jahren viele Menschen in meinen Coachings mit ihren Themen und Fragestellungen auseinandergesetzt.

Coaching für Veränderungen

Freude und Humor kommen dabei nicht zu kurz, denn wie wollen Sie ernsthaft Veränderungen bewirken, wenn sie nicht unbeschwert und leicht im Lösungskontext greifen? Das, was am Ende im Coaching dabei herauskommt, muß immer leichter, einfacher, effektiver und für Sie auch irgendwie besser zu Ihnen und Ihren Aufgaben passen. Alles andere wäre vertane Zeit! Und: Coaching ist kein Selbstzweck – für niemanden!

Häufige Anlässe für ein Coaching

  • Führungskräfte und Einsteiger der Führungsebene aller Branchen und Bereiche, die mit Kollegen oder Kunden Verhandlungen führen oder Ihre Ideen, Konzepte oder Projekte präsentieren
  • Mitarbeiter aus Marketing und Vertrieb mit Kundenkontakt
  • Teamleiter, die mit Mitarbeitern Ziele erreichen müssen, ohne dabei direkt weisungsbefugt zu sein
  • Projektleiter, die immer wieder mit anderen Personen zusammen arbeiten
  • Menschen, die in hoher Eigenverantwortung anspruchsvolle Aufgaben lösen müssen (vom Dissertationsprojekt über die “Lehrprobe” im Vorbereitungsdienst am Gymnasium bis zur Rede vor der Hauptversammlung) u.v.m.

Motivation bleibt das Fundament der Führung. Auch der eigenen!

Es gehört zu einem souveränen Menschen sich die unterstützung zu beschaffen, die er zur Bewältigung seiner Aufgaben benötigt. Rufen Sie mich einfach an unter 0 176 – 636 582 75 Peter Ewers.

Rückruf erbeten!

Bitte hinterlassen Sie Ihren Namen für eine direkte Kontaktaufnahme. Die Daten werden streng vertraulich behandelt und unterliegen der besonderen Schweigepflicht als Psychotherapeut von Peter Ewers.
Geben Sie hier Ihre Telefonnummer an. Überlegen Sie kurz, ob Sie wirklich wünschen, dass auch im Vorzimmer/Sekretariat Ihres Unternehmens mein Rückruf registriert werden soll. Falls Sie das nicht wünschen, so erbitte ich höflich Ihren persönlichen Kontakt bzw. die Nummer Ihres pers. Referenten.
Geben Sie einen Wochentag und eine Uhrzeit an. Bitte nennen Sie mir sicherheitshalber zwei mögliche Zeitpunkte. Vielen Dank!